Leistungen

 

Allgemeine hausärztliche Leistungen:

  • offene Sprechstunde
  • Hausbesuche
  • Wundversorgung
  • Impfberatung und Impfungen
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Rehabilitationsanträge (z.B. Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kur, geriatrische Reha, medizinische Reha)
  • Geriatrisches Screening (Untersuchung auf altersspezifische Probleme)
  • Beratung zu Vorsorgevollmacht/ Patientenverfügung/ Betreuungsverfügung

Untersuchungen:

  • Labor
  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • Langzeit-Blutdruck
  • Lungenfunktionstest (Spirometrie)
  • Gesundheitsuntersuchung (Check up) einmalig 18-34. Lebensjahr, ab 35. Lebensjahr alle 3 Jahre
  • Hautkrebsscreening ab 35. Lebensjahr alle 2 Jahre
  • Darmkrebsvorsorge ab 50. Lebensjahr (Beratung, Test auf verstecktes Blut im Stuhl, Vermittlung zur Koloskopie)

Disease Management Programme (DMP) = strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch Kranke

  • DMP KHK (Koronare Herzkrankheit)
  • DMP Diabetes mellitus Typ 2

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL):

  • Reisemedizinische Beratung und Impfungen
  • Tauchtauglichkeitsuntersuchung
  • Gesundheitsuntersuchung für Sportbootführerschein
  • Eignungsuntersuchung für Kraftfahrer (LKW)
  • Spezifische Laboruntersuchungen (z.B. PSA-Test)
  • Infusionstherapie (Aufbaukur)
  • Infiltrations- /Injektionstherapie
  • Kinesio-Taping
  • Akupunktur

 

Für die elektronische Patientenakte und den Notfalldatensatz benötigen Sie eine Krankenkassenkarte der Generation G2.1 (steht rechts oben auf der Karte). Wenn Sie diese noch nicht haben (nur G2) beantragen Sie diese bitte bei Ihrer Kasse. Wir können dann alle relevanten Daten (Allergien, Medikamente) auf Ihrer Karte speichern.